Der Bund teilte mit, dass man Videos im neuen Corporate Design auch gestalten kann. Vorlagen für verschiedene Videoelemente kann man hier herunterladen. Darunter findet Ihr Lower Thirds, also „Bauchbinden“, Intros und Senderlogos in unterschiedlichen Varianten. Wie die Vorlagen angewendet werden können, könnt Ihr in einer Anleitung nachlesen. Sie funktionieren bei den gängigen Videobearbeitungsprogrammen. Viel Freude beim Video Schnitt und Gottes Segen für eure Straemingtätigkeiten für eure Gemeinden.

Beachten Sie weitere Angebote aus dem Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden K.d.ö.R.

Nach oben