Diese Unterseite erreichen Sie auch über die Adresse: internet.landesverband-nrw.de

Das Internetangebot des Landesverband Westfalen ist inzwischen sehr umfangreich geworden. Aus diesem Grund gibt es eine eigene Seite die für Interessierte und Nutzer des Internetangebotes gedacht ist.

Diese Seite erreichen Sie auch direkt unter der Adresse:

www.ak-internet.de

medienarcheAls Christen haben wir die beste Nachricht der Welt zu vermitteln. Damit diese Botschaft auch ankommt, hilft eine ansprechende Verpackung. Auf Webseiten bezogen heißt das, dass sie ein attraktives Layout haben und mit ausdrucksvollen Bildern aufgelockert werden sollten. Doch gerade die Bildersuche gestaltet sich häufig schwierig.

Häufig findet man keine ansprechenden Motive in angemessener Auflösung. Oder man findet schöne Fotos, hat aber nicht die Rechte zur Veröffentlichung auf der eigenen Webseite. Man muss also entweder weiter suchen oder die Rechtesituation aufwändig klären. Beides kostet Zeit und eventuell sind sogar Lizenzgebühren für die Fotos fällig.

 

Vom 22. Bis 24. September hat die Klausurtagung der AK-Internet Mitarbeiter im Diakoniewerk 'Kirchröder Turm' in Hannover stattgefunden. An diesem zweiten Mitarbeitertag der Ak-Internetgeschichte konnten erstmals alle Aktiven Mitarbeiter/in teilnehmen und wurden auch gleich für die Ak-Internet.de Seite fotografiert (https://ak-internet.de/mitarbeiter). Im Gegensatz zu unseren regelmäßigen Telefonkonferenzen ist das Gespräch Auge in Auge doch wesentlich effektiver, angenehmer und nicht zuletzt auch spaßiger. Trotz unseres recht hohen Arbeitspensums blieb uns ausreichend Zeit für das persönliche Gespräch und das Kennenlernen außerhalb der Aufgabengebiete.

Außer Teamgeist war das Treffen von einigen wichtigen Themen begleitet die wir in lockerer Atmosphäre diskutiert, sortiert, klassifiziert, priorisiert, aufgeschoben, verworfen, verteilt und ausprobiert haben.

Wo wollen wir hin, was können wir neben unserem tatsächlich auch vorhandenem Privatleben leisten, was kommt ungefragt auf uns zu, was wäre schön zu haben, was ist nötig, wo bestehen Risiken und Verbesserungspotentiale, was ist hilfreich oder überflüssig, was möchten die Gemeinden, und warum funktioniert das nicht so wie ich dachte und wie hieß noch mal mein Passwort… alle Themen wollten Beachtung finden und haben sie bekommen… klar, Gesprächsbedarf bleibt bei einer sich ständig weiterentwickelnden Technik nie aus.

 

In diesem Jahr wird die Mitarbeiterdatenbank unseres Landesverbandes zehn Jahre alt!
Wir stellen immer wieder fest, dass die Datenbank bei vielen Gemeinden und ihren Mitarbeitern nicht bekannt ist.

Das ist schade, denn sie kann ein wertvolles Werkzeug in der Gemeindearbeit sein.
Angefangen hat alles im Jahr 2006, als es Überlegungen gab eine Predigerliste für Gemeinden zu erstellen und diese auf der Internetseite für alle Gemeinden zu veröffentlichen.

logo akiVor 10 Jahren, im Oktober 2005, entstand in Westfalen die Idee Gemeinden mit einem Internetangebot zu unterstützen.

Damals war ein Internetauftritt noch nicht selbstverständlich, im Gegenteil! Die technischen und finanziellen Hürden waren groß. Hinzu kam, dass das notwendige Wissen in vielen Gemeinden (noch) nicht vorhanden war.

Als registrierte Benutzer könnt Ihr für Eure Gemeinde Termine im Kalender auf der Seite des Gemeindewerkes eingeben und so für überregionale Veranstaltungen werben.

Zum Seitenanfang